Typisch Schweiz

Du au
Typiquement Suisse Expo 2022 2023Typiquement Suisse Expo 2022 2023

Alle drei Jahre präsentiert der Scherenschnittt Schweiz die Arbeiten einer Auswahl seiner Mitglieder in zwei aufeinanderfolgenden Ausstellungen in der Deutschschweiz und der Romandie.

Typisch Schweiz: Die 10. Schweizer Scherenschnittausstellung wird vom 1. Dezember 2022 bis zum 26. Februar 2023 ins Musée du Pays-d’Enhaut und Centre suisse du papier découpé in Château-d’Œx verlegt.

Durch die Verlegung nach Château-d’Œx wird die Ausstellung den französischen Besuchern näher gebracht, die sich die neue Anordnung der Räumlichkeiten des Museums aneignen können, die vergrössert wurden, damit die dem Museum anvertrauten Schätze besser zur Geltung kommen können.

Die in diesem Jahr ausgewählten Scherenschnitte können mit den frühen Werken von J.-J. Hauswirth (1809-1871) und L. Saugy (1871-1953) verglichen werden, den Vorläufern dessen, was später zu einer eigenständigen Kunstform werden sollte.

Typiquement Suisse Expo 2022 2023